FAQs

Sie möchten eine Arbeitsbühne oder einen Stapler mieten, sind sich aber nicht sicher, welches unserer Mietgeräte sich am besten für Ihr Vorhaben eignet? Oder interessieren Sie sich für unser vielfältiges Angebot an Schulungen für Arbeitsbühnen und Stapler? Auf dieser Seite geben wir Ihnen Antworten auf häufig gestellte Fragen zu BESL Arbeitsbühnen & Stapler. Erfahren Sie Wissenswertes zu unserem Unternehmen, wie die Anmietung von Arbeitsbühnen und Staplern bei BESL Arbeitsbühnen & Staplern funktioniert und welche Arbeitsbühnen und Stapler wir Ihnen vermieten können.

Sie möchten sich oder Ihre Mitarbeiter für die Bedienung der Mietgeräte qualifizieren? Welche Möglichkeiten Ihnen unser zertifiziertes Schulungssystem bietet, lesen Sie ebenfalls auf dieser Seite.

Ihre Frage wird hier nicht beantwortet oder Sie haben weiterführende Fragen? Unser Serviceteam in München und Ingolstadt hilft Ihnen unter den Rufnummern 089 3212155-0 (München) oder 08405 925999-0 (Ingolstadt) gerne weiter.

 

FAQ: Unternehmen und Mietangebot

  • Was kann mir BESL bei der Anmietung einer Arbeitsbühne oder eines Staplers anbieten?

    Jede Menge, denn seit vielen Jahren ist die BESL GmbH zuverlässiger Partner für die Vermietung von Arbeitsbühnen und Staplern. Sie profitieren von einer großen Bandbreite an eigenen Mietgeräten für unterschiedlichste Einsätze. Darüber hinaus ist die BESL GmbH Mitglied der AVS SYSTEM LIFT AG. Das bedeutet, dass Sie neben unseren eigenen Mietgeräten Zugriff auf ein riesiges Spektrum verschiedenster Arbeitsbühnen, Hebebühnen und Spezialarbeitsbühnen sowie Stapler und Kräne haben. Neben den Mietstationen in Ingolstadt und München gibt es 70 weitere in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz. Über 9.300 Arbeitsbühnen sorgen für kurze Transportwege und schnellen Service. Bei der BESL GmbH haben Sie einen Ansprechpartner, der Ihnen in München und Ingolstadt, aber auch überregional die passende Arbeitsbühne oder Stapler zur Verfügung steht. Mit unseren SYSTEM-CARD Schulungen unterstützen wir Sie und Ihre Mitarbeiter im professionellen sicheren Umgang mit unseren Mietgeräten.

  • Welche Art von Geräten kann ich bei BESL Arbeitsbühnen & Stapler mieten?

    An unseren Standorten in München und Ingolstadt können Sie aus einer breiten Palette an Mietgeräten für unterschiedlichste Einsätze wählen. In der Sparte Arbeitsbühnen bieten wir Ihnen in München und Ingolstadt Gelenkteleskop Bühnen, Anhänger Arbeitsbühnen, LKW Arbeitsbühnen, Scheren Arbeitsbühnen und Spezialarbeitsbühnen. Wenn Sie auf der Suche nach einem geeigneten Stapler sind, vermieten wir Ihnen Elektro-Hochhubwagen, Frontstapler, Teleskop-Stapler und Roto-Teleskopstapler. Ganz egal, für welches Produkt Sie sich entscheiden: bei allen Arbeitsbühnen und Staplern handelt es sich um Qualitätsgeräte. Sie entsprechen dem neuesten Stand der Technik, werden regelmäßig geprüft und gewartet und verfügen über eine umfassende Sicherheitsausstattung. Als regelmäßig geprüfter Vermieter von Arbeitsbühnen trägt BESL das SYSTEM LIFT Qualitätssiegel.

  • Wie funktioniert die Anmietung?

    Sobald Sie sich für eine Arbeitsbühne oder einen Stapler entschieden haben, bestellen Sie telefonisch oder gerne per E-Mail. Oder Sie kontaktieren die telefonische Beratung und Bestellannahme in München unter der Rufnummer 089/3212155-20 oder in Ingolstadt unter der Rufnummer 08405/925999-20. Sie können Ihre Arbeitsbühne oder Ihren Stapler auch per Fax bestellen unter 089/3212155-9 (München) oder 08405/925999-9 (Ingolstadt). Selbstverständlich bietet Ihnen die BESL GmbH auch die Möglichkeit, eine allgemeine Bestellanfrage online zu stellen oder die Mietanfrage aus der jeweiligen Geräteseite zu starten. Nach Eingang Ihrer Bestellung wird Ihr Mietgerät für Sie. Nach "getaner Arbeit" melden Sie die Bühne einfach telefonisch ab und wir holen Sie zurück.

  • Helfen Sie mir auch bei der Auswahl eines geeigneten Geräts für mein Bauprojekt?

    Falls Sie unsicher sind, welche Arbeitsbühne oder welcher Stapler für Ihr Vorhaben optimal geeignet ist, berät unser Service-Team Sie umfassend und kompetent. Rufen Sie einfach bei unseren Standorten in München (089/321215520) oder in Ingolstadt (08405/9259920) an! Auch wenn es um die Anmietdauer Ihres Wunsch-Fahrzeugs geht, helfen Ihnen die freundlichen Kollegen und Kolleginnen in München und Ingolstadt weiter. Gerne führen wir gemeinsam mit Ihnen eine Baustellenbesichtigung durch. So können wir Sie optimal beraten und das passende Mietgerät für Sie auswählen. Optional bedient unser erfahrenes Fachpersonal Ihren Mietlift an Ihrem Einsatzort. Gerne kümmern wir uns für Sie auch um die behördliche Aufstellgenehmigung, die Absicherung der Baustelle und die erforderliche Sicherheitsausrüstung.

FAQ: Arbeitsbühnen

  • Was sind Gelenkteleskopbühnen und für welche Einsatzgebiete eignen sie sich?

    Für alle Arbeitseinsätze an verwinkelten Stellen und auf engem Raum empfiehlt Ihnen die BESL GmbH die beweglichen Gelenkteleskop Hebebühnen. Ohne Abstützung und in voller Höhe verfahrbar erreichen Sie von einem Standort aus jede gewünschte Stelle zur Durchführung von Wartungs-, Installations- oder Montagearbeiten. Bei den geländegängigen Teleskop Hebebühnen sorgen Dieselantrieb, Allrad und Pendelachse für eine bessere Manövrier- und Steigfähigkeit auch bei schweren Einsatzbedingungen. Sie können bei uns Gelenkteleskopbühnen mit verschiedenen Antriebsarten mieten: Batterie- oder Elektroantrieb für den geräuscharmen Inneneinsatz oder leistungsstarken Diesel Allrad Antrieb für den Außeneinsatz und im Gelände. Beim kombinierten Diesel-Elektro-Antrieb sorgt ein On-Board-Diesel-Generator für das schnelle Laden von Batterien und verlängert somit die Betriebszeiten der Arbeitsbühne.

  • Wann sollte ich auf die Alternative "Anhänger -Arbeitsbühnen" zurückgreifen?

    Preiswert, komfortabel und zur Selbstabholung: Anhänger Arbeitsbühnen von BESL Arbeitsbühnen & Stapler sind eine interessante Alternative zu LKW Hebebühnen. Wenn Ihre Mietarbeitsbühne an einem Ort mit schmaler Durchfahrtsbreite, niedriger Durchfahrtshöhe und geringer Bodenbelastung zum Einsatz kommen soll, sind Sie mit einer Anhänger Arbeitsbühne gut beraten. Mit einem geeigneten Zugfahrzeug können sie ihre Anhänger Hebebühne ganz bequem selbst abholen und beim vereinbarten Mietstandort wieder zurück bringen. Anhänger Arbeitsbühnen sind echte Leichtgewichte und werden deshalb und aufgrund ihrer vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Handwerkern bevorzugt. Die kompakte Ausführung und das geringe Gewicht ermöglichen die unkomplizierte Beförderung auf alle Baustellen. Durch die hydraulische Abstützung der Anhänger Arbeitsbühnen können Bodenunebenheiten schnell und einfach ausgeglichen werden.

  • Für mein Bauvorhaben muss ich hoch hinaus. Eignen sich LKW Arbeitsbühnen?

    Unsere LKW Arbeitsbühnen eignen sich für alle Einsatzorte mit enormer seitlicher Reichweite, großen Arbeitshöhen und hoher Korbbelastung. Auch wenn Sie oder Ihre Mitarbeiter zwischen mehreren Einsatzorten wechseln müssen, sind LKW Arbeitsbühnen die passende Lösung zum Selbstabholen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen routiniertes Fachbedienpersonal zur Seite. BESL Arbeitsbühnen & Stapler bietet Ihnen Sprinter Arbeitsbühnen bis 3,5 t Gesamtgewicht und gleichzeitig bis 27 m Arbeitshöhe, LKW Hebebühnen bis 7,5 t Gesamtgewicht und gleichzeitig bis 33 m Arbeitshöhe. Wenn es besonders hoch hinaus gehen soll, erhalten Sie am Mietstandort Ingolstadt LKW Arbeitsbühnen ab 18 t Gesamtgewicht und gleichzeitig 43 m Arbeitshöhe. Durch unsere Kooperation mit allen SYSTEM LIFT Mietstationen können Sie bei uns LKW Arbeitsbühnen bis 105 m Arbeitshöhe an über 60 deutschlandweiten Standorten mieten.

  • Für welche Einsatzorte eignen sich Scheren Arbeitsbühnen?

    Ohne Abstützung und in voller Höhe verfahrbar sind Scheren Arbeitsbühnen eine preiswerte und moderne Alternative zum herkömmlichen Rollgerüst. Die kompakten Scheren Arbeitsbühnen haben im Verhältnis zu ihrer Gerätegröße eine große Arbeitsplattform- ideal für große Zuladungen. Auch bei beengten Platzverhältnissen in Gebäuden, Lagern oder Fertigungshallen sind Scheren Arbeitsbühnen stets wendig und mobil. Mithilfe des Plattformausschubs lässt sich die Arbeitsfläche komfortabel vergrößern und ermöglicht das Überwinden von Hindernissen. Bei Montage- und Bauarbeiten im Außenbereich bieten Ihnen die geländegängigen Scheren Arbeitsbühnen dank Dieselantrieb, Allrad, Stützen und Pendelachse eine sichere Manövrier- und Steigfähigkeit - auch bei schweren Einsatzbedingungen Draußen oder im Gelände. BESL Arbeitsbühnen & Stapler aus München/Ingolstadt bietet Ihnen Mietarbeitsbühnen mit Batterie- oder Elektroantrieb, Diesel Allrad Antrieb oder kombiniertem Diesel-Elektro-Antrieb.

  • Was sind Spezial Arbeitsbühnen und wo kann ich sie einsetzen?

    Wenn Ihr Unternehmen im Messebau oder in der Veranstaltungstechnik tätig ist, Wartungs-, Reparatur-, Reinigungs- oder Baumschnittarbeiten ausführt, sind die Spezial Arbeitsbühnen der BESL GmbH aus München/Ingolstadt die idealen Helfer für Sie. In der Sparte Spezial Arbeitsbühnen bieten wir Ihnen Personen Lifte, mit denen Mitarbeiter und Arbeitsmaterial schnell und einfach auf die gewünschte Höhe befördert werden. Die Lifte können schnell und einfach aufgebaut werden und eignen sich dank ihrer kompakten Bauweise ideal zur Selbstabholung. Für sensible Einsatzbedingungen im Außenbereich, zum Beispiel auf Rasen oder Marmor, empfehlen wir Ihnen unsere Raupen und Ketten Arbeitsbühnen. Diese Spezial Arbeitsbühnen haben ebenfalls kompakte Transportmaße und schonen durch den geringen Bodendruck und die bessere Lastverteilung des Raupenfahrwerks den Untergrund.

  • Ist für die Benutzung mit einer Arbeitsbühne ein spezieller Führerschein erforderlich?

    BESL Arbeitsbühnen & Stapler versteht sich als Partner und Dienstleister im Umgang mit Arbeitsbühnen. Daher legen wir großen Wert darauf, dass Sie und Ihre Mitarbeiter Ihre Aufgaben störungs- und unfallfrei meistern. Denn wenn sich nach einem Unfall herausstellt, dass Sie oder Ihr Mitarbeiter nicht in die entsprechende Arbeitsbühne - und hier gibt es große Unterschiede zwischen den einzelnen Bauformen! - unterwiesen wurden, haben alle Beteiligten das Nachsehen. Deshalb vermitteln wir Ihnen den sicheren Umgang mit unseren Arbeitsbühnen im Rahmen unserer SYSTEM-CARD Schulungen. Die Schulungen finden entweder in unseren Schulungszentren in München, in Ingolstadt oder vor Ort in Ihrem Betrieb statt. Auch bundesweit finden Schulungen zum sicheren Umgang mit fahrbaren Hubarbeitsbühnen (FHABn) nach den rechtlichen Grundlagen EN 280 / BGV / BGR / BetrSich an über 60 Standorten statt.

FAQ: Stapler

  • Was sind Front Stapler?

    Er ist aus Fertigungshallen, Lagern oder Logistikzentren nicht wegzudenken: Der Front Stapler ist das Allroundtalent unter den Staplern. Die BESL GmbH bietet Ihnen eine große Bandbreite an modernen, vielseitig einsetzbaren Front Staplern. Sie möchten auch auf engstem Raum Güter und Lasten anheben oder transportieren? Unsere Front Stapler sind die idealen Helfer für den Innen- und Außenbereich und auch für den Einsatz im Gelände. In der Sparte Front Stapler zum Mieten haben Sie eine große Auswahl an Staplern mit nicht markierenden Reifen, Dachschutzgittern, beheizbarer Vollkabine oder Teilkabine. Für Ihre Projekte und Aufgaben unter freiem Himmel können Sie selbstverständlich auch geländegängige Front Stapler anmieten. Auf Wunsch statten wir Ihr Mietfahrgerät mit Seitenschiebern/Zinkenverstellgerät, langen Gabelzinken, Gabelverlängerungen, Lasthaken und Arbeitskörben aus.

  • Was sind Teleskop-Stapler und für welche Einsatzbereiche sind sie geeignet?

    Wenn Sie für den Einsatz auf Ihrer Baustelle einen Stapler suchen, der neben dem reinen Lastenhub weitere Aufgaben in der Beladung und dem Transport von Gütern, Personal und Arbeitsmitteln übernimmt, sind Sie bei BESL Arbeitsbühnen & Stapler aus München/Ingolstadt richtig. Im Gegensatz zu den klassischen Front Staplern sind Teleskop Stapler darauf ausgelegt, auch größere Höhen mühelos zu überwinden. Unsere Mietgeräte lassen sich auf Wunsch durch eine Vielzahl an Zubehörteilen erweitern. Die Multitalente - wahlweise in starrer oder rotierender Ausführung erhältlich - eigenen sich mit Lasthaken oder Gittermastspitze als Hebemittel oder mit klassischer Gabel als Lastenstapler.

  • Was sind Roto Teleskop Stapler?

    Roto Teleskop Stapler sind gewissermaßen die "Königsklasse" unter den Staplern. Auf Baustellen und in der Industrie sind sie aufgrund ihrer vielfältigen Einsatzmöglichkeiten als Stapler, Kran oder fahrbare Arbeitsbühnen nicht mehr wegzudenken. Selbstverständlich hat auch BESL Arbeitsbühnen & Stapler diese drehbaren Multitalente in ihrem Mietangebot. Die Vorteile der Roto Teleskop Stapler sind überzeugend: Zum einen, weil sie Lastenheber und Arbeitsbühne in einem Gerät vereinen. Zum anderen agieren Roto Teleskop Stapler durch die unabhängig vom Fahrwerk drehbare Hubeinheit weitaus sensibler als starre Teleskop Stapler. Das zahlt sich zum Beispiel dann aus, wenn Lasten in einer Lagerhalle von einem Regal ins andere befördert werden sollen. Roto Teleskop Stapler erledigen diese Aufgabe allein durch Rotation der Hubeinheit - das aufwändige Rangieren entfällt. Sollten Sie sich für die Anmietung eines Roto Teleskop Staplers entscheiden, statten wir Ihr Mietfahrzeug auf Wunsch mit Arbeitskorb mit Fernbedienung oder einer Hydraulik-Winde mit Fernbedienung aus.

  • Braucht man einen speziellen Führerschein, um Stapler zu fahren?

    Ja. Im Unterschied zu Hubwagen handelt es sich bei Front Staplern, Teleskop Staplern und Roto Teleskop Staplern um "echte" Fahrzeuge, für deren Nutzung der sogenannte "Staplerschein" vorliegen muss. Das bedeutet, dass jeder, der beruflich - oder auch privat - einen Stapler bedient, eine Schulung absolvieren sowie eine theoretische und eine praktische Prüfung ablegen muss. BESL Arbeitsbühnen & Stapler bietet Ihnen mit den SYSTEM-CARD Schulungen in München und Ingolstadt ein bewährtes Konzept, das Sie und Ihr Team fit für die Bedienung unser Stapler macht. Übrigens: Die gesetzlich vorgeschriebene Jahresunterweisung für alle Mitarbeiter, die auf Arbeitsbühnen, Staplern und Teleskop Staplern arbeiten, bieten wir im Rahmen unserer Schulungen ebenfalls an.

FAQ: Schulungen

  • Was sind die SYSTEM-CARD Schulungen?

    Die gesetzlichen und berufsgenossenschaftlichen Vorschriften machen eine Unterweisung beziehungsweise Schulung für den Unternehmer verbindlich! Mit den SYSTEM-CARD Schulungen unterstützt Sie die BESL GmbH dabei, Ihre Unternehmerpflichten wahrzunehmen, denn sie befähigen Sie und Ihre Mitarbeiter dazu, die angemieteten Arbeitsbühnen oder Stapler fachgerecht zu bedienen. Die SYSTEM-CARD Schulungen sind auf die jeweiligen Bauformen bezogen und entsprechen damit dem aktuellsten Stand der Technik. Ihre Vorteile als verantwortungsbewusster Unternehmer liegen auf der Hand: Die SYSTEM-CARD Schulungen ermöglichen Ihnen und Ihren Mitarbeitern ein effizientes und sicheres Arbeiten. Durch die Teilnahme an den SYSTEM-CARD Schulungen sichern Sie sich und Ihre Mitarbeiter gesetzlich ab und vermeiden die Gefahr von Baustellenstilllegungen sowie schweren Unfällen. Zudem sparen Sie durch die SYSTEM-CARD Schulungen Zeit bei der Übergabe der Mietgeräte und der dazugehörigen Einweisung. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie oder Ihre Mitarbeiter den international gültigen SYSTEM-CARD Bedienerausweis für die jeweilige Bauform.

  • Welche SYSTEM-CARD Schulungen bieten Sie an?

    In unseren Schulungszentren in München und Ingolstadt oder bei Ihnen im Betrieb bieten wir Ihnen qualifizierte und zertifizierte SYSTEM-CARD Schulungen für unsere Arbeitsbühnen und Stapler sowie die gesetzlich vorgeschriebene Jahresunterweisung für alle Mitarbeiter, die auf Arbeitsbühnen, Staplern und Teleskop Staplern arbeiten.

    Im Segment der Arbeitsbühnen haben Sie die Wahl zwischen folgenden Gerätekategorien:

    • AB (Anhängerhubarbeitsbühne)
    • LKW (Lkw-Hubarbeitsbühne)
    • GTB/TB (Teleskop- /Gelenkteleskophubarbeitsbühne)
    • SB (Scherenhubarbeitsbühne)
    • SP (Spezialgeräte)

    Im Bereich der Stapler oder Flurförderfahrzeuge bieten wir folgende Schulungen an:

    • SYSTEM-CARD Bedienerschulungen für Flurförderfahrzeuge
    • Nach berufsgenossenschaftlicher Vorgabe DGUV Grundsatz 308-001 und DGUV Vorschrift 68
    • SYSTEM-CARD Bedienerschulungen für Teleskopstapler Roto
    • Nach berufsgenossenschaftlicher Vorgabe DGUV Grundsatz 308-009 und DGUV Vorschrift 68

    (Voraussetzung für die Schulung Teleskopstapler Roto ist die SYSTEM-CARD für Stapler.)

  • Wie laufen die SYSTEM-CARD Schulungen ab?

    Ob in unseren Schulungszentren in München und Ingolstadt oder bei Ihnen im Betrieb: Die SYSTEM-CARD Schulungen bestehen, sowohl für Arbeitsbühnen als auch für Stapler, aus einem theoretischen und praktischen Teil. Theoretische Inhalte sind unter anderem die rechtlichen und technischen Grundlagen, die verschiedenen Bauformen, der standsichere Aufbau, Verhaltensregeln für den Umgang mit den Arbeitsbühnen und Staplern sowie Unfallszenarien. Im praktischen Teil lernen die Teilnehmer neben der Gerätetechnik vor Inbetriebnahme und der sicheren Bedienung auch Verhaltensregeln und Gefährdungsbeurteilung. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie oder Ihre Mitarbeiter den SYSTEM-CARD Bedienerausweis, der Sie zum sicheren Führen von Hubarbeitsbühnen oder Staplern befähigt. Zusätzlich erhält jeder Schulungsteilnehmer das handliche Sicherheitsheft, das zwei Funktionen in sich vereint: Zum einen fasst es die wichtigsten Schulungsinhalte zusammen, zum anderen dient es als Logbuch in Anlehnung an den Sicherheitspass: Schriftliche Beauftragung für den Bühneneinsatz, jährliche Unterweisungen und Logbuch für den Nachweis/Einweisung auf bestimmte Geräte. Damit haben Sie sich und Ihr Unternehmen für den Arbeitsbühneneinsatz - auch als Subunternehmer in Fremdfirmen - rundum abgesichert.

  • Wie lange dauern die SYSTEM-CARD Schulungen und wo finden sie statt?

    Die Dauer der Schulungen hängt auch immer ein wenig von der Anzahl der gebuchten Gerätekategorien und den Vorkenntnissen der Teilnehmer ab. Aber in der Regel werden für die Schulungen zu den Arbeitsbühnen 6 bis 18 Stunden an 1 bis 2,5 Tagen veranschlagt (exkl. Pausen). Für die SYSTEM-CARD Schulungen zu den Staplern muss man etwa 8 Stunden an 1 bis 3 Tagen (exkl. Pausen) einkalkulieren. Die SYSTEM-CARD Schulungen für die Arbeitsbühnen finden in unseren Schulungszentren in Ingolstadt und München statt. Die SYSTEM-CARD Schulungen zu den Staplern finden ebenfalls in Ingolstadt oder München statt. Auf Wunsch können diese Schulungen auch vor Ort in Ihrem Betrieb stattfinden.

  • Bieten Sie auch Online SYSTEM-CARD Schulungen an?

    Die gesetzliche Jahresunterweisung ist auf online als SYSTEM-CARD E-Learning verfügbar. Die jährliche Unterweisung nach ArbSchG / DGUV Vorschrift 1 verpflichtet den Arbeitgeber, alle Mitarbeiter, die auf Hubarbeitsbühnen, Flurförderfahrzeugen oder Teleskopstapler arbeiten, jährlich zu unterweisen. Diese Onlineschulung mit integriertem Wissenstest können Ihre Mitarbeiter bequem am PC oder mobil vom Tablet oder Laptop aus absolvieren. Diese innovative Schulungsmethode hat Vorteile für beide Seiten: Ihre Mitarbeiter müssen nicht reisen, können sich ihr Lernpensum selbst einteilen. Sie als Unternehmer sparen Kosten, aufwändige Terminplanungen entfallen und Ihre Mitarbeiter fallen nicht aus. Zudem erhalten Sie automatisch eine Mitteilung über das erfolgreiche Abschneiden Ihres Mitarbeiters.